Platz 2 beim Drachenboot- Dreikampf

drei25.10.2018 Autor: Bastian Mörstedt

Am 20. Oktober hat der Dragons Club Leipzig seinen Saisonabschluss in Berlin-Köpenick bestritten. Bei dem dort zum erstem Mal ausgerichteten Drachenboot-Dreikampf ging es über drei Strecken, die jeweils einmal gefahren wurden: die 500 Meter, 1 000 Meter und 2 500 Meter. Unterstützt wurde das Team dabei von den Crying Sharks aus Berlin und den Ghostdragons aus Halle.

Weiterlesen: Platz 2 beim Drachenboot- Dreikampf

„One hour of power“ 2018

211.10.2018 Autor: Steffi Schneider

„One hour of power“, so wird die Regatta auf der thüringischen Bleilochtalsperre vom Veranstalter genannt. Was sich dahinter verbirgt? Eine Stunde voller Kraft. Eine Stunde, in der jeder Paddler, der Steuermann und die Trommlerin für das Team und gegen die nachlassende Energie ankämpfen. Eine Stunde Leidensfähigkeit. Rund 70 000 Paddelschläge von zwanzig Paddlern und 3.500 Trommelschläge waren notwendig um die 12 km zu bewältigen. Ein hartes Stück Arbeit.

Weiterlesen: „One hour of power“ 2018

15. Deutschen Drachenboot Bestenermittlung im Breitensport

124.09.2018 Autor: Steffi Schneider

Am 22. und 23. September 2018 hat in Wiesbaden-Schierstein die vom Deutschen Kanuverband angesetzte 15. Deutsche Drachenboot Bestenermittlung im Breitensport stattgefunden. Drachenbootmannschaften aus ganz Deutschland traten auf den Strecken über 200 Meter, 500 Meter und 2 000 Meter auf der Regattastrecke im Schiersteiner Hafenbecken gegeneinander an. Mit einem kompletten Medaillensatz ist der Dragons Club Leipzig von dort nach Hause zurückgekehrt.

 

Weiterlesen: 15. Deutschen Drachenboot Bestenermittlung im Breitensport 

Crowdfunding-Aktion für Outrigger erfolgreich beendet

image120.09.2018 Autor: Steffi Schneider

Damit sich das Drachenbootteam weiterentwickeln kann, wurde am 7. August 2018 eine 45-tägige Crowdfunding-Aktion gestartet, die nun zu Ende gegangen ist. Hinter „Crowdfunding“ verbirgt sich eine moderne Finanzierungsart, bei der viele unterschiedliche Förderer (Privatpersonen, Unternehmen) ausgewählte Projekte online finanziell unterstützen. Ziel der Aktion war es, einen Outrigger zu finanzieren, der es den Sportlern erlaubt, noch besser an der individuellen Technik zu arbeiten.

Weiterlesen: Crowdfunding-Aktion für Outrigger erfolgreich beendet

7. Bergbau-Seen-Cup in Hohenmölsen

IMG 911908.09.2018 Autor: Steffi Schneider

Der Bergbau-Seen-Cup am Mondsee bei Weißenfels ist eine der letzten Regatten im Jahresverlauf. Nach einem fulminanten Sieg 2017 hatte der Dragons Club versprochenen, 2018 zurückzukehren um seinen Titel zu verteidigen.

Die Gesamtwertung besteht traditionell aus vier Disziplinen: den 250, 1.200 und 100 Metern sowie einer Spezialaufgabe. Auf den 250 Metern konnte das Team nicht seine ganze Stärke zeigen und startete mit acht Punkten für Platz vier in den Tag.

Weiterlesen: 7. Bergbau-Seen-Cup in Hohenmölsen

6. Drachenbootcup 24.08.2019

logo kopf